+386 31 744 799
Öffnungszeiten:
MO - FR: 9.00 - 19.00
SA: 9.00 - 12.00

IPL Laser

Was kann die Anlage Iskra Pulse Light für mich tun?
Das Licht war schon immer die Quelle des Lebens und der Freude, jetzt können Sie aber mit dem Licht auch die Schönheit Ihres Körpers betonen. Übermäßige Körperbehaarung, Falten, Akne, Dehnungsstreifen, erweiterte Kapillaren, Sonnensprossen und anderen Alterszeichen können Sie einfach mit dem Gebrauch von der  Iskra Pulse Light Anlage loswerden.

Wie funktioniert es?
Nichtinvasive Therapie mit der Anlage Iskra Pulse Light basiert auf dem Prinzip einer selektiven Fotothermolise,  was bedeutet, dass das Licht eines gewissen Farbspektrums selektiv in das gewünschte Ziel absorbiert wird. Die drei meist bedeutende Ziele sind Melanin (in der Haut und den Hautflecken, in den Haaren und Haarfollikeln), Hämoglobin (in dem Blut) und Porphyrin (Akne). Das Ziel absorbiert das Licht, das in die Wärmeenergie umgewandelt wird. Dadurch wird die Temperatur auf einem sehr begrenzten Gebiet sehr erhöht, was eine Koagulation verursacht. Das Ziel kann so zerstört werden, ohne dabei das umliegende Gewebe zu verletzen.

Bin ich die passende Kandidatin/Kandidat für die Therapie mit der Iskra Pulse Light Anlage?
Diese nichtinvasive Therapie ist eine hervorragende Lösung so für die Frauen wie für die Männer in jedem Alter. Frauen, die schwanger sind und Leuten, die an Diabetes oder Krebs leiden, raten wir von dieser Therapie ab. Genauso wird die Therapie abgeraten, wenn Sie Medikamente nehmen, die die Empfindlichkeit für das Licht erhöhen, wenn Sie zur Narbenbildung neigen oder wenn Sie auf dem Körperteil, das behandelt sein sollte, eine Hautkrankheit oder offene Wunde haben. Vor der Therapie sollten die Haare weder mit dem Wachs noch mit der Pinzette entfernt werden. Vor und nach der Therapie sollte die Eingriffsstelle weder der Sonne noch anderen starken Lichtquellen ausgesetzt werden.

Wie verläuft die Therapie?
Die Therapie ist in den meisten Fällen sehr einfach. Die Haut wird zuerst gereinigt, dann werden in die gewünschte Körperstelle mittels spezielles therapeutischen Kopf genaue gelbe, orange, rote und blaue Lichtimpulse zugeführt. Die Nummer der Impulse, die auf eine selbe Stelle zugeführt werden, hängt von dem gewünschten Resultat ab und liegt zwischen eins (Haarentfernung) und sechs (Entfernung von Hautflecken und Kapillaren).

Der Eingriff ist relativ schmerzlos, jedoch kann während der Therapie ein Gefühl  wie leichtes Stechen auftreten.

Nach der Therapie fühlen Sie keine Schmerzen oder andere Konsequenzen, darum können Sie sofort mit den täglichen Tätigkeiten fortführen.  Sie sollen nur darauf achten, dass einige Wochen nach der Therapie die Eingriffsstelle nicht der Sonne ausgestellt wird.

Wie viele Wiederholungen sind für eine erfolgreiche Therapie nötig?
Die Nummer der Therapiewiederholungen hängt von dem gewünschten Resultat, dem Körperteil, der Größe des behandelten Teils und von der individuellen Reaktion auf die Therapie ab.

Haarentfernung (Epilation) ist das meist langwierige Verfahren. Normalerweise sind für das beste Resultat 5 bis 10 Therapiewiederholungen in dem Abstand von einem bis zwei Monate erforderlich. Für die Entfernung sehr dichter und starker Haare auf dem Gesicht sind auch bis zu 15 Wiederholungen erforderlich.

Für die Hautverjüngung und Faltenentfernung sind 5 bis 8 Therapiewiederholungen erforderlich. Einzelne Therapien sollten im Abstand von zwei bis drei Wochen durchgeführt werden. 5 bis 8 Therapiewiederholungen  einmal wöchentlich sind für die beinahe vollständige Beseitigung von Akne nötig.

Zwei bis drei Therapiewiederholungen einmal pro Woche werden normalerweise für die Entfernung von Hautflecken und Kapillaren auf dem Gesicht genügen. Größere und tiefere Hautunregelmäßigkeiten können weitere Therapiewiederholungen fordern.

Dehnungsstreifen sind en sehr hartnäckiges  kosmetisches Problem. Zurzeit gibt es keine Methode, mit der Dehnungsstreifen voll entfernt werden könnten, doch kann die Iskra Pulse Light Anlage den Schein von Dehnungsstreifen wesentlich verbessern. Dazu sind 8 bis 12 Therapiewiederholungen einmal pro Woche erforderlich.

Können bei der Lasertherapie irgendwelche Nebenwirkungen auftreten?
Die bemerkten Nebenwirkungen sind selten und verschwinden in einigen Stunden oder Tagen. Die häufigsten Nebenwirkungen zeigen sich in sanften Schwellungen oder Hautrötungen, was mit dem Auftrag von Make up sehr gut bedeckt werden kann. In seltenen Fällen kann verringerte oder vergrößerte Hautpigmentation auftreten, welche aber nach Ablauf einiger Wochen verschwindet.

Dauerhafte Haarentfernung mit Epilation

Preis

45,00 EUR
60,00 EUR
40-70,00 EUR
80,00 EUR
80-150,00 EUR
120-150,00 EUR
150-200,00 EUR
250-300,00 EUR
300-350,00 EUR
100-250,00 EUR
60-150,00 EUR
30-60,00 EUR
150-300,00 EUR
60-120,00 EUR
80-150,00 EUR

Fotoverjüngung und Entfernung von Kapillaren, Pigmentationsflecken und Akne

Zeit

Preis

60,00 EUR
90 min
95,00 EUR
35,00 EUR
20,00 EUR
Schliessen
Geschenkgutschein Last minute
Cookie policy